• beraten-planen-wohnen.de

Zusammenarbeit mit Handwerkern - Teil 1

Aktualisiert: 16. Apr 2020


Das Projekt „Einbauküche“ erfordert neben dem nötigen Kleingeld viel Zeit und eine gute Koordination aller Termine. 4 - 5 verschiedene Firmen sind unter einen Hut zu bringen und die Kunden sind in der Regel berufstätig.

Jede Firma hat ihre eigenen Dienstpläne und nicht jeder Monteur kann die jeweils anfallende Arbeit durchführen. Das erklärt das „Handwerker-Dilemma“. Keiner, der nicht Unglaubliches über „seinen“ Handwerker zu berichten weiß.

Nach Kaufabschluss kommen zuerst die Handwerker, um die Gas-, Wasser und Elektroanschlüsse vorzubereiten und dann die Möbelaufbauer. Wer keinen Vertrauten zur Überlassung seiner Wohnungsschlüssel hat, muss sich Urlaub nehmen. Handwerker kommen jedoch oft später als vereinbart oder sagen kurzfristig ab. Die meistens engen Termine für Lieferung, Einbau und Anschluss der Küchenelemente führen nicht selten zu Ärger und vertanen Urlaubstagen.

Hinzu kommt, dass Küchenaufbauer nur selten „geprüfte Fachkräfte für Möbel-und Umzugsservicesind. Aber nur die Fachkräfte sind berechtigt, Gas-, Wasser- und Elektroanschlüsse auszuführen. So kommt es, dass für manch preiswerte Küche extra Handwerker bestellt werden müssen, deren Leistungen die Anschaffung erheblich verteuern können.

Küchenplaner sollten einen »Elektro-Wasser-Fliesen-Plan« mit genauen Maßen und Anforderungen für die ausführenden Handwerker anfertigen. Nötig ist:

- eine maßstabsgerechte Draufsicht,

- eine Wandabwicklung mit Installationsmaßen,

- eine Möbel- und Elektrogeräte-Aufstellung,

- Hersteller und Typenbezeichnungen und

- Leistungsanforderungen.

Ich bestand immer auf einen Termin vorab in der Kundenwohnung für die beteiligten Handwerker, denn Absprachen sind für ein gutes Zusammenspiel aller Beteiligten unumgänglich. Zusätzlich zeichnete ich direkt auf die Wände die notwendigen Installationen, um auf Nummer sicher zu gehen.


Was geschehen kann, wenn ein Gewerk nicht an diesem Besichtigungstermin teilnimmt, erfahrt ihr in Teil 2.



62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen